• Willkommen auf der Website
    der Maria-Victoria-Schule Ottersweier/Lauf

  • MVS Handballer bei “Jugend trainiert für Olympia”

    In diesem Jahr trat das Wettkampf-Team der Handballer, beim Schulwettbewerb Jugend trainiert für Olympia im sehr starken WKII/1 an, der in Sandweier stattfand.

    Unser erster Gegner war die gymnasiale Mannschaft aus Gernsbach, die eine gutes Zusammenspiel und eine starke Abwehr aufstellte. Durch leichte Absprachefehler verloren wir des Öfteren den Ballbesitz und mussten uns im 1. Spiel geschlagen geben. Unser Zweiter Gegner war nicht minder leicht (RWG Baden-Baden), aber unsere Jungs gewannen an Übersicht und Kampfgeist. Die Mannschafts-Spitze aus Conner Steinel, Wiktor Kubicki und Alexander Hogg, ließen keine Taktik aus um zu Punkten. Auch unser hervorragender Torwart Konrad Höß stand seinen Mann und war in Top-Form. Leider hat dieser Einsatz nicht ausgereicht. Nichts desto trotz waren die Jungs voll motiviert. Nun stand uns das letzte Spiel bevor, unser Gegner das MLG Baden-Baden hatte alle Spiele zuvor gewonnen. Uns war klar, hier kommt das schwerste Spiel auf uns zu. Der Teamgeist wurde durch intensive Taktik-Gespräche, durch unseren erfahrenen Torwart eingeschworen. Alle waren fokussiert und spielhungrig. Überragend war wieder die Spitze und eine Wand im Tor 😉. Dennoch ist es uns wieder nicht geglückt, der spielsicheren und technisch überlegeneren Mannschaft die Stirn zu bieten. Ich bin dennoch stolz auf die Leistung, der ununterbrochenen Spielfreude unserer Mannschaft beiwohnen zu dürfen.

    Ich bedanke mich herzlichst für ihren Kampfgeist, ihre Fairness und ihre unermüdliche Ausdauer. Tolles Team. Danke an alle!!!

    © Copyright 2018 – Maria-Victoria-Schule