• Willkommen auf der Website
    der Maria-Victoria-Schule Ottersweier/Lauf

  • MVS-Handballer bei Jugend trainiert für Olympia

    Verstärkt durch zwei Mädchen trat das Wettkampf III-Team der Handballer beim Landesfinale Baden-Württemberg des Schulwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia an, das in Seelbach stattfand.

    Zunächst ging es einem Viererfeld gegen zwei starke Realschulteams aus Ettenheim und Ailingen. Beide Spiele gingen trotz guter Ansätze jeweils deutlich verloren, sodass alles auf den Showdown im letzten Spiel gegen das bis dahin ebenfalls sieglose Team der Karl-Friedrich-Schule Eutingen hinauslief. Auch wenn beide Schulmannschaften gemeinsam im Bus in die Ortenau angereist waren, galt hier für die Ottersweierer die klare Devise „Siegen“. Und tatsächlich steigerte sich das Team und gewann das offene und vom Gegner sehr robust geführte Spiel mit 11:7. Dies bedeutet für die Maria-Victoria-Schule in der Endabrechnung den dritten Platz bei den Haupt-, Werkreal- und Realschulen Baden-Württembergs.

    Glückwunsch an unsere Schülerinnen und Schüler zu dieser Leistung!

    © Copyright 2018 – Maria-Victoria-Schule