• Willkommen auf der Website
    der Maria-Victoria-Schule
    Grund- und Werkrealschule Ottersweier/Lauf

  • Fünftklässler erkunden die Umgebung 

    Eine herbstliche Wanderung bei absolutem Bilderbuchwetter unternahmen die Klassen 5a und 5b der Maria-Victoria-Schule. Es ging von der Schule aus über den Läufelsberg ins Hafter Feld nach Lauf. Dort stand dann die „Bergwertung“ hoch zur Burg Neuwindeck an, bei der sich das Feld weit auseinanderzog. Oben angekommen waren dann die Anstrengungen vorerst vergessen, denn das Vesper im Innenhof der Burg und der Ausblick ins Tal entschädigten für die müden Beine.
    Noch dazu lachte die Sonne am blauen Himmel auf die Schülerinnen und Schüler herab, sodass dann auch der letzte Teil des Weges zurück zur Schule bei viel Geplauder und Gelächter ablief. Die Klassenlehrer Frank Sölter und Roland Vetter waren sich darüber einig, dass dieser Tag nicht nur für das Motto der „Bewegten Schule“ wichtig war, sondern auch für das Kennenlernen der beiden Klassen untereinander, die ja erst vor einigen Wochen in der Schule angekommen sind.

    © Copyright 2018 – Maria-Victoria-Schule